Anhänger Jugendstil mit Sonnenstein und Chrysokoll – Unikat Nr. 839

44,95

Inkl. MwSt.
 
zzgl. Versand
Lieferzeit: 4 Werktage

Kettenanhänger bemalt mit einer Ornamentik aus der Jugendstil-Zeit und je einer Sonnenstein- und einer Chrysokoll-Perle auf der Unterseite.

 

Vorrätig

Artikelnummer: U839 Kategorie: Schlagwörter: , , , , , ,

Beschreibung

Kettenanhänger aus Fichtenholz; bemalt mit einer typischen Ornamentik aus der Kunstepoche des Jugendstiles in der Übergangszeit vom 19. zum 20. Jahrhundert. Am Unteren Rand sind mittig 2 Edelsteinperlen angebracht, deren Durchmesser 8mm beträgt: Die obere Perle ist ein Sonnenstein und für diejenige darunter haben wir einen Chrysokoll als zusätzlichen farblichen Kontrast ausgewählt. Die Steine sind drehbar und werden von einem Kugelstift im Holz gehalten.

Für die Bemalung hat die Kunstmalerin Judith Steinfeld nach einer frühlingsgrünen Lasur-Grundierung mit Stärke gebundene Metallic-Pigmentfarben verwendet. Dadurch hat das Muster einen wunderschönen Glitzereffekt. Zum Schutz vor Witterungseinflüssen haben wir nach der Bemalung einen nach DIN 53160 schweißechten Klarlack aufgetragen.

Die Rückseite ist bemalt mit dem Monogramm der Kunstmalerin.

Die Länge des Anhängers beträgt incl. der Steine ca. 45 mm, die Breite beträgt ca. 51 mm, die Stärke ca. 6 mm. Der Ø der Steine beträgt ca. 8 mm.

Alls Metallteile sind in 925er silber – vergoldet ausgeführt. Das Innenmaß der Kettenschlaufe passt für Ketten und Bänder bis 3,5 mm Durchmesser.

Dies ist ein Unikat. Der Anhänger wird mit einer entsprechenden Zertifikatskarte geliefert (Abm. 85x55mm).

 

Zusätzliche Information

Produkt Besonderheiten

Höhe

45 mm

Breite

51 mm

Stärke

6 mm

Durchmesser Stein

8 mm

Farbe Kettenschlaufe

925 silber vergoldet

Zu dem Produkt passendes Zubehör