Amulett “Krafttier Puma”

64,90

Inkl. MwSt.
 
zzgl. Versand
Lieferzeit: 3 Werktage

Amulett bemalt “Krafttier Puma”. Unikat. Kettenschlaufe aus 925er Silber vergoldet.

Vorrätig

Artikelnummer: U248 Kategorien: , Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Rundes Amulett mit dem Gesichtsportrait vom Krafttier “Puma”, gemalt auf Ahornholz. Der Durchmesser des Amulettes beträgt 49 mm. Die Stärke des Holzes beträgt 5 mm.

Für die Bemalung haben wir nach einer Lasur-Grundierung mit Stärke gebundene Pigmentfarben verwendet. Anschließend haben wir einen nach DIN 53160 schweißechten Klarlack aufgetragen, welcher den Anhänger vor Witterungseinflüssen schützt.
Die Rückseite ist bemalt mit dem Monogramm der Kunstmalerin Judith Steinfeld.
Die Kettenschlaufe ist aus 925er Silber vergoldet. Das Innenmaß der Schlaufe passt für Ketten bzw. Bänder bis 3,5 mm Durchmesser.

Dies ist ein Unikat. Wir liefern den Anhänger mit einer entsprechenden Zertifikatskarte (Abm. 85x55mm).

Der Puma

Der Puma, welcher im Deutschen auch Berg- oder Silberlöwe genannt wird, ist auf dem gesamten amerikanischen Kontinent verbreitet. Obwohl er die viertgrößte Katze der Welt ist, gehört er zur Familie der Kleinkatzen und ist hier wiederum deren größter Vertreter (Der Unterschied zwischen Klein- und Großkatzen ist darin definiert, dass Großkatzen brüllen und Kleinkatzen fauchen).

Pumas sind auf kurze Distanzen recht gute Sprinter, nutzen diese Qualität aber nicht allzu gerne – sie verfolgen ihre Beute nur auf recht kurze Distanzen. Auch sind sie durch ihren kräftigen Körperbau diejenigen Säugetiere, die am höchsten springen können – bis zu einer Höhe von über 5  m – z.B. auf Bäume, wenn sie von Wölfen verfolgt werden.
Pumas sind ausgesprochene Einzelgänger und ihre Reviere können bis zu einige hundert km² groß sein. Artgenossen treffen sich nur zur Paarungszeit.

Bedeutung des Pumas als Krafttier

Der Puma als Krafttier genoss bereits bei den indigenen Völkern Amerikas ein großes Ansehen. Er ist ein Symbol für Kraft und Stärke – innerlich und äußerlich. Er steht für sich selbst ein und repräsentiert im Außen Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen. Der Puma hat eine große Erdung und dadurch eine große Spürigkeit. Als “Kleinkatze” ist er dadurch auch trotz seiner kräftigen Statur wissend verbunden mit der feinstofflichen Welt. All dies kann er demjenigen vermitteln, der sich mit ihm verbunden fühlt.

Allgemeine Informationen zum Thema “Schamanische Krafttiere” finden Sie in unserem Beitrag.

Anmerkung zu den Produktfotos

Das Gesichtsportrait des Pumas ist sehr fein mit speziell dafür angemischten Pigmentfarben gemalt. Da jedoch der Anhänger in der Ansicht stark vergrößert dargestellt wird, kommen die Striche entsprechend gröber heraus. Wenn sie einen Eindruck von der Originalgröße des Anhängers bekommen möchten, halten Sie ein Geodreieck an den Bildschirm und stellen die Größe der Darstellung im Browser durch gleichzeitigem Drücken der Strg-Taste auf der Tastatur und Drehen am Mausrad so ein, dass der Anhänger 49 mm hoch angezeigt wird (ohne die Schlaufe gemessen). Desgleichen können sie die Darstellung auf dem Smartphone bzw. auf dem Tablet über die bekannte Vergrößerungs/Verkleinerungsfunktion mit den Fingern einstellen.

Zusätzliche Information

Produkt Besonderheiten

Durchmesser

49 mm

Stärke

5 mm

Farbe Kettenschlaufe

925 silber vergoldet