Amulett “Krafttier Alpaka” – Unikat Nr. 237

52,90

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: 4 Werktage

Amulett “Krafttier Alpaka” – Unikat Nr. 230

  • Höhe: 48 mm
  • Breite: 36 mm
  • Stärke: 4,5 mm
  • Farbe Kettenschlaufe: 925 silber vergoldet

Vorrätig

Artikelnummer: U230 Kategorien: , Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Ovales Amulett mit dem “Krafttier Alpaka”, gemalt auf Buchenholz. Die Abmessungen betragen ca. 48 x 36 mm. Stärke des Holzes beträgt 4,5 mm.

Für die Bemalung haben wir nach einer Lasur-Grundierung mit Stärke gebundene Pigmentfarben verwendet. Ein nach DIN schweißechter Klarlack schützt den Anhänger vor Witterungseinflüssen.
Die Rückseite ist bemalt mit dem Monogramm der Kunstmalerin Judith Steinfeld.
Die Kettenschlaufe ist aus 925 Silber – vergoldet. Das Innenmaß der Schlaufe passt für Ketten bzw. Bänder bis 3,5 mm Durchmesser.

Passend zu dem Amulett “Krafttier Alpaka” führen wir auch Ketten und Bänder.

Dies ist ein Unikat – Sie erhalten genau das abgebildete Produkt. Wir liefern den Anhänger mit einer entsprechenden Zertifikatskarte (Abm. 85x55mm).

Allgemeine Informationen zum Thema finden Sie in unserem Beitrag über “Schamanische Krafttiere“.

Bedeutung des Krafttieres “Alpaka”

Das Alpaka ist der Aufruf zum Kuscheln. Und es zeigt uns  als Krafttier Möglichkeiten auf, wie wir durch eine veränderte Sicht der Dinge einen besseren Überblick erreichen können. Die Tiere kommen aus den Anden, einem der höchsten Gebirge der Erde. Daher fällt es mit ihnen leichter, die Welt von oben in Liebe zu betrachten.
Alpakas zeigen uns, dass jedes Wesen einen freien Willen hat – nicht nur wir Menschen. Wenn wir uns von Herz zu Herz mit einem Tier wie einem Alpaka verbinden, können wir miteinander einen Weg gehen. Daher werden Alpakas sehr gerne zu therapeutischen Zwecken eingesetzt. Je mehr man sich auf sie einlässt, um so ruhiger und liebevoller wird man in sich. Ihre Botschaft ist: Betrachte den Anderen in Güte! Sie erinnern uns an unsere Widerstandskraft dem Negativen gegenüber und an die Einfachheit des Lebens, denn Gottes Wege sind einfach – wenn es kompliziert wird, sind wir auf dem Holzweg.